Zum Baden in die Wüste!

Als ich davon hörte, war mir klar, dass ich mir das anschauen musste: Seen mit kristallklarem Wasser zwischen den Dünen einer Wüste. Und man kann dort sogar baden!
Also geht es mit demn Bus von São Luís nach Barreirinhas, dem Einfallstor in den Parque Nacional dos Lençóis Maranhenses. Und dann noch eine kleine Jeeptour, bis die Wüste erreicht ist. Und dann sind sie auch schon zu sehen. Mehrere kleinere Seen umgeben von sandigen Dünen. Und ja, man darf sogar baden. Das Wasser ist trotz der exponierten Lage doch noch erfrischend und man genießt es richtig, sich in der Sonne treiben zu lassen und die großartige Natur zu betrachten.

DSC00506

 

 

 

 

 

Mehr Bilder gibts in der Galerie 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.