Canaima und die Angel Falls

Die Angel Falls sind die Hauptattraktion Venezuelas, der höchste Wasserfall der Welt stürzt sich fast 1 km senkrecht von einem Tepui in die Tiefe. Das Problem ist nur, der Salto Angel liegt mitten im Regenwald ohne Straßenverbindung zur Außenwelt.

Der beste Ausgangspunkt für eine Reise zum Angel Fall ist Canaima, halb Indiogemeinde, halb Touristencamp mit einem eigenen Flugfeld. Doch auch Canaima ist nur per Flugzeug erreichbar, also stieg ich in Ciudad Bolivar ins Flugzeug und war zwei Stunden später dort.

Canaima selbst liegt am Rande einer Lagune, die allein schon aus 7 Wasserfällen gespeist wird. Um die Lagune findet man herrliche weiße Sandstrände um im erfrischeendeDSC00288n Wasser zu baden.

Ich entschied mich für eine von den Indigenen organisierte Bootstour zum Salto Angel statt eines 30 minütigen Rundfluges.
Also hieß es am nächsten Tag rein ins Boot und 5 Stunden flußaufwärts fahren.

Die Fahrt durch den Regenwald selbst ist schon sehenswert, doch die Stromschnellen zwingen gelegentlich zum Ausstieg und Fußmarsch, bevor es wieder zu Wasser weiter gehen kann.
Am Ende der Fahrt führt eine einstündige Wanderung dann zu dem imposanten Naturschauspiel. Und dann hat man es tatsächlich geschafft: Das Wetter klart kurz auf, die Wolken verziehen sich und auch genügend (aber nicht zu viel) Wasser stürzt den Tafelberg hinunter. Wirklich beeindruckend.

DSC00382

Anschließend übernachtet unsere 7-köpfige Gruppe noch in einem provisorischen Camp in Hängematten, bevor es am nächsten Tag auf den Rückweg, erst nach Canaima und dann nach Ciudad Bolivar geht.

Noch mehr Bilder gibt es hier.

2 Gedanken zu „Canaima und die Angel Falls

  1. Hallo Torsten,
    einfach mal toll was Du so erlebst, und Danke für die schönen Fotos und Deine Reisebeschreibungen, es macht Spaß, sie zu lesen. Weiterhin alles Gute
    wünscht Dir Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.